Gasdruck-Thermometer / Thermometer mit Gasdruckmeßsystem
in Edelstahlausführung

Nenngröße 63 und 80
Genauigkeitsklasse 1
nach DIN EN 13 190

Besonderheiten
• erfüllt höchste messtechnische Anforderungen
• Gasdruck-Inertgasfüllung, physiologisch unbedenklich
• kurze Ansprechzeit

Anwendung
Zur Messung von Temperaturen in Rohrleitungen und Behältern

Einsatzbereiche
• chemische und petrochemische Industrie
• Pharmazie
• Lebensmittelindustrie

Typ und Größe TG-30 63 TG-34 63 TG-30 80   TG-34 80
Anschlusslage unten hinten, zentrisch unten hinten, zentrisch
Anzeigebereiche -50…+50°C, -30…+50°C, -30…+120, -30…+170°C, -20…+60°C, -20…+80°C
0…80°C, 0…100°C, 0…120°C, 0…150°C, 0…160°C, 0…200°C, 0…300°C, 0…350°C
0…400°C, 0…500°C, 0…+600°C, 50…300°C, 50…400°C, 100…500°C, 100…600°C *)
Verwendungsbereich Skalenendwert
Gehäuse CrNi-Stahl
Bajonettring CrNi-Stahl
Sichtscheibe Instrumentenflachglas
Zifferblatt Aluminium weiß, Skalierung schwarz
Zeiger Aluminium, schwarz
Messelement Rohrfeder-Gasdrucksystem mit Stickstofffüllung
Anzeigekorrektur am Gehäuse, max. 6 %
Tauchschaft CrNi-Stahl
Anschluss siehe Fühlertypauswahl nach Datenblatt T 290
Anschlussmaße 63, 100, 150, 200, 250, 300, 350, 400, 450, 500 mm, weitere Längen möglich *)
max. Betriebsdruck 25 bar am Fühler, ohne Schutzrohr
Schutzart IP 55 nach EN 60529 / IEC 529
Gewicht 0,4 kg 0,4 kg 0,5 kg 0,5 kg

*)   Anzeigebereich und Fühlerdurchmesser müssen abgestimmt sein